German Speedway Masters

SPEEDWAY WIRD IN DER DEUTSCHEN SPORTLANDSCHAFT WIEDER RELEVANT

Wir freuen uns auf 3 Events in 2022

ACHT SPEEDWAYVEREINE

aus ganz deutschland

sechzehn Fahrer

AUS DEM IN- UND AUSLAND

Drei Veranstaltungen

Olching - Teterow - Dohren

German Speedway Masters 2022​

NACH DER ERFOLGREICHEN FEUERTAUFE DES GERMAN SPEEDWAY MASTERS IN DOHREN IM VORJAHR, FÜLLT DIE NEUE DEUTSCHE RENNSERIE DEN KALENDER 2022 GLEICH MIT DREI LECKERBISSEN.​

In diesem Jahr haben Speedwayfans, und die, die es werden wollen, gleich mehrfach die Gelegenheit, Bahnsport der Extraklasse auf drei der bekanntesten Ovale Deutschlands hautnah mitzuerleben.

Auftakt des German Speedway Masters 2022 ist am 16. Juni in der Maxlrain Arena Olching, der Heimbahn von GP-Sieger und Langbahn-Weltmeister Martin Smolinski. Weiter geht es am 12. August auf der Grand-Prix-Strecke des Teterower Bergrings. Das Finale der Serie ist in Deutschlands größtem Kreisverkehr auf dem Eichenring in Dohren am 15. Oktober.

Die Zuschauer zuhause dürfen sich auf den von Rennsportlexikon Norbert Ockenga und dem früheren Topfahrer Tobias Kroner kommentierten Livestream freuen.

Für die Fans vor Ort wird es neben packender Motorsportaction auch wieder einige Überraschungen geben.

Termine

Trailer 2022

Tickets

Nächstes Rennen

in Olching am 16.06.2022 . .. ...

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Zusammenfassung aus Dohren vom 09.10.2021

Eindrücke der GSM aus Dohren 2021

Den Sieg des ersten German Speedway Masters in der Einzelwertung, sicherte sich
Pole Jakub Jamrog vor Matias Nielsen.

Die erfolgreichste Mannschaft stellten  die Berghaupten Black Forest Eagles mit 27 Punkten, gefolgt von den Teams des MSC Olching (21) und des MSC Vier Tore (19).